Suche

Seiten erstellt von

Geschenkversand:
100% neutraler Versand in Ihrem Namen und ohne jegliche Werbebeigabe.

PayPal

Protected Shops

Champagner LALLIER Grand Rosé Grand Cru Vergrößern

Champagner LALLIER Grand Rosé Grand Cru

Champagner LALLIER Grand Rosé Grand Cru
 
Menge: 0,75 L.
Alkoholgehalt: 12,5 %
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Champagne
Farbe: lachsfarben bis Pink
Rebsorte: Pinot Noir, Chardonnay

Mehr Infos

50.433

47,00 €

Das Champagnerhaus LALLIER liegt in Ay im Herzen der Champagne. Ay berühmt für seine hervorragenden Premier- und Grand Cru-Lagen und seine außergewöhnlichen Champagner, liegt zwischen Montagen de Reims und der Côte de Blancs. LALLIER ist der größte Produzent von Grand Cru Champagnern.
 
Francis Tribaut kaufte das Champagner-Haus im Jahr 2004 und hat seit der Übernahme keine Mühen und Kosten gescheut, das Haus LALLIER zu mondernisieren und qualitativ mit an die Spitze der Champagne zu führen. Als alleiniger Eigentümer hat Francis die völlige und unabhängige Entscheidungsfreiheit.
 
2016 erfolgt ein neuer Meilenstein innovativer und qualitativer Schaffenskraft. Die Kreation der Série - R ist eine Revolution in der Champgane. LALLIER ist das einzige Haus, welches den Jahrgang als Basis der Cuvée auf das Frontetikett schreibt. Diese Transparenz ist einzigartig in der Champagne.
 
Série - R, das R steht für "Récolte" oder Ernte und zeigt den aktuellen Jahrgang, der mit ca. 80% in der Cuvée die Grundlage bildet. Als Reserve-Wein dienen Grundweine aus den besten Jahrgängen. Diese Philosophie ist sehr transparent und verlangt nur die beste Traubenqualität. Es ist selten dass man die Typizität eines Jahrgangs in einem Champagner schmecken kann. Diese findet man  nur bei den deutlich  teureren  Jahrgangschampagnern, den sogenannten "Millésimes". Francis verfügt über 40 Hektar Rebflächen in den besten Premier- und Grand Cru-Lagen. Ca. 85% der Grundweine stammen aus den Grand Cru Lagen.  So kann er in jedem Jahrgang auf die besten Qualitäten zurückgreifen. Für die Champagner der Série - R werden ausschließlich Chardonnay und Pinot Noir verwendet. Auch der Einsatz eigener Hefen, selektioniert aus der Top Chardonnay Grand Cru-Lage in Ay "Clos de I´Oridon", spiegelt das Terroir und den Jahrgang perfekt wieder. Zudem verfügt LALLIER über einen der modernsten Keller der Champagne und ist in der Lage die einzelnen Parzellen seperat zu vinifizieren.
Der "Blanc de Blancs" kommt nicht nur in einer neuen Ausstattung daher, er ist auch noch einmal feiner, geradliniger und eleganter geworden. 100% Chardonnay aus den besten Grand Cru-Lagen aus Ay, eigentlich ein Rotweingebiet, und der Côte de Blancs verleihen diesem Champagner eine reichhaltige Struktur und volle Aromen.
Jeder Rosé-Champagner in Frankreich ist einzigartig. Die Besonderheit der Rosé von LALLIER liegt in der gemeinsamen Mazeration der Pinot Noir- und Chardonnay-Trauben aus Grand Cru-Lagen. Dies macht ihn sehr fein und ansprechend, und er ist daher ein perfekter Aperitif-Champagner.
 
Charakter: 80% Pinot Noir und 20% Chardonnay zusammen mazeriert ergeben eine komplexen Duft nach wilden Erdbeeren, Himbeere und Citrus-Noten. Am Gauem lang, fruchtig, würzig, finessenreich, ausbalanciert, wirklich "Unique" 24 - 36 Monate auf der Hefe.
 
Auszeichnungen:
16,5 PUNKTE Jancis Robinson - SILBER Mundus Vini - BRONZE Decanter - 90 PUNKTE Wine Spectator - 88 PUNKTE Wine Enthusiast - 16,5 PUNKTE Vinum - 92 PUNKTE Falstaff Deutschland
 
Empfehlung: Zum Apéritif  oder zu Kalbsfilet mit Steinpilzen und Pfifferlingen, gebratenem Geflügel, Fasan oder Rebhuhn. Er begleitet sehr gut wenig gesüßtes Desserts wie z.B. Obsttarte 8Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Rhabarber) oder Kuchen und Bayerische Creme.
 
 
Zutaten: enthält Sulfite
Liter-Preis = € 62,64
 
Hersteller: Lallier 4 place de La Libération 51160 Ay - Frankreich
 
Versandkostenpauschale bis 125 € Warenwert 5,90 € - danach frei Haus.